• CORONATA / Rudina 17 / HR-22 243 Murter (Kroatien)
  • Tel: +385(0)22.435.447 / GSM: +385(0)98.213.630, +385(0)98.9941.654
Startseite>Ausflüge>Ausflug zum Nationalpark Kornati

Ausflug zum Nationalpark Kornati

Murter, als der nächste Punkt, nur 9 Nm vom Nationalpark Kornati entfernt, ist ein ideales Ziel, um auf die Kornati-Inselgruppe zu gehen. Erleben Sie die Kornati-Inseln mit unserem klassischen Holzsegelboot MS Barbarinac, das ideal für Gruppen bis zu 80 Personen geeignet ist. Aufgrund seiner hervorragenden natürlichen Schönheit, der Vielfalt der Küste, der unberührten Natur und reichen Meeresflora und -fauna, wurde das Inselgebiet Kornati zum Nationalpark im Jahr 1980 erklärt. Die Gesamtfläche des Parks beträgt etwa 220 Quadratkilometer und besteht aus 89 Inseln, Inselchen und Felsen. Der NP Kornati ist reich an einzigartigen Schönheiten, aber auch an natürlichem und kulturellem Erbe.

  • Preise und Konditionen
M/S BARBARINAC

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

AUSFLUGSPREISE

Länge: 20m Abfahrt von Murter 09:00h Erwachsene 40.00€ (300.00 kn)*
Max: 80 personen Zurück zu Murter 18:00h Kinder (5-12) 20.00€ (150.00 kn)*
Bootsgeschwindigkeit: bis zu 10Nm     Kinder (0-5) free of charge
*Im Preis inbegriffen:  Bootsfahrt (Willkommensgetränk), Eintritt in den NP Kornati, Mittagessen (Fisch, Fleisch oder vegetarisches Menü), Getränke während des Mittagessens, Reiseführer.
Besonderheiten das einzige Holzboot, das zu den Kornati-Inseln fährt, organisiertes Mittagessen im Restaurant, drei Haltestellen innerhalb des Nationalparks
HINWEIS

Es gibt die Möglichkeit der Organisation von Gruppenreisen.

AUSFLUG BESCHREIBUNG

Das Holzsegelboot Barbarinac verlässt den Hafen in Murter, der sich im Zentrum befindet,  jeden Tag um 9 Uhr und fährt nach Kornati. Während der einstündigen Fahrt bis zum Eingang des Nationalparks „Opat“, fähtr das Boot an den Inseln des murter Archipels entlang. Nach dem Eintritt in den Nationalpark, fährt das Boot auf das offene Meer hinaus, wo man die Klippen oder Kronen sehen kann, den Viele als den schönsten Teil des Kornati-Archipels beschreiben.

Das Boot fährt dann nach Vrulje, dem größte Fischerdorf auf der Insel Kornat, das etwa 50 Häuser zählt. In Vrulje wird das Mittagessen in einem kleinen Familienrestaurant organisiert. In Vrulje befindet sich auch ein Lehrpfad des Nationalparks Kornati. Nach dem Mittagessen und der Besichtigung des Ortes, setzt das Boot seine Fahrt zur kleineren Insel Levrnaka fort, wo sich der einzige Sandstrand im Nationalpark befindet.

Nach einer Pause zum Schwimmen, und für die ausdauerndsten, zum Klettern auf dem Aussichtspunkt, bewegt sich das Boot im Richtung des Kanals Proversa, bis zur Grenze des Nationalparks. Hier ist eine weitere kurze Pause zum Schwimmen und aus dem Boot Springen vorgesehen. Auf dem Rückweg, fährt das Boot an der Insel Žut vorbei und zurück nach Murter.

Travel agency Murter Island Kornati National Park Croatia